Hallo und herzlich Willkommen!




Wir, die JU Witten, sind die Jugendorganisation der CDU für junge Leute bis 35 Jahre. In Witten setzen wir uns bereits seit Jahrzehnten intensiv für die Interessen junger Menschen ein. Einen Überlick darüber soll unsere neugestaltete Homepage bieten- weitere Informationen gibt es auch auf unserer Facebook-Seite.

Hast Du ebenfalls Interesse an Politik?
Möchtest Du dich für deine Heimatstadt Witten einsetzen?
Es gibt etwas, das unbedingt verbessert werden muss?

Dann kontaktiere uns und/oder komm uns besuchen bei einem unserer, monatlich stattnfindenen, Treffen!
Wir freuen uns auf Dich!

Im Namen des Vorstandes
Jan Herbrechter
-Vorsitzender-



26.11.2018

JU für mehr Fahrradständer am Hauptbahnhof

Lest hier unsere PM aus der WAZ vom 14.11.2018

 In Witten staut es sich- auch und besonders auf den Straßen. Da ist es gut, wenn viele Leute auf das Fahrrad ausweichen. Aber wenn man mit dem Fahrrad angekommen ist: wohin damit?


27.09.2018

JU lädt ein zum 5. Paintball Turnier!

Jetzt anmelden!

 Es ist wieder soweit: Die Junge Union Witten lädt zur fünften Auflage ihres Paintball Turniers. Jetzt anmelden und mitmachen!


21.09.2018

Paul Ziemiak besuchte JU Witten

Der Bundesvorsitzende folgte der Einladung zum Thema „Heimat“ und erzählte von Kindheitserinnerungen aus Witten

Am Donnerstag, den 20.09.18, hielt die Junge Union eine Veranstaltung ab zum Thema „Heimat in Zeiten der Globalisierung“. Als Gast war kein geringerer geladen als der Bundesvorsitzende der Jungen Union Deutschlands, Paul Ziemiak. Lebhaft und mit Inhalten zog der die Besucher, welche trotz des frühen Beginns um 17:00 Uhr zahlreich erschienen waren, in seinen Bann.


30.06.2018

WAZ: Junge Union will Frühwarnsystem für Naturfreibad in Witten

 Die WAZ über unsere Anfrage an die Stadt.


29.06.2018

Pressemitteilung: Junge Union Witten verstärkt Bemühungen für ein Natufreibad an der Ruhr

Witten. Mit vereinten Kräften endlich zum Natufreibad: am 20.06.18 stellte die JU Witten über die Fraktion der CDU eine weitere Anfrage. Mit dieser sollen bestimmte Punkte geklärt werden- konkret: Wieso kann in Essen geplanscht werden- in Witten aber nicht?